“Dance Dance Dance”: Tanzt sich Prince Damien ins Halbfinale?

Von heißen Choreographien und sommerlichen Latino-Rhythmen bis hin zum verrückten Internet-Tanz: In der vierten Show von “Dance Dance Dance” 2017 ist alles dabei. Wer liefert dieses Mal ab und wer scheitert an der neuen Herausforderung? Zieht PRINCE DAMIEN ins Halbfinale ein?

Das sind die Auftritte der Kandidaten in der vierten Show von “Dance Dance Dance”

Die beiden Schauspieler Christine Neubauer (55) & Gedeon Burkhard (48)

Duo: “It’s Oh So Quiet” von Björk

Solo Gedeon Burkhard: “Gangnam Style” von Psy

 

Die Sängerinnen Sandy Mölling (36, “No Angels”) & Bahar Kizil (28, “Monrose”)

Duo: “SAX” von Fleur East

Solo Bahar Kizil: “Buttons” von The Pussycat Dolls

 

Model und Schauspieler Marc Eggers (30) & Model Aminata Sanogo (22)

Duo: “Hideaway” von Kiesza

Solo Aminata Sanogo: “How Will I Know” von Whitney Houston

 

Die beiden DSDS-Gewinner Luca Hänni (22) & Prince Damien (26)

Duo: “Love Yourself” von Justin Bieber

Solo Luca Hänni: “Despacito” Luis Fonsi feat. Daddy Yankee

 

Ex-Fußball-Nationalspieler David Odonkor (33) & Ehefrau Suzan (30)

Duo: “Bailando” von Enrique Iglesias feat. Descemer Bueno & Gente De Zona

Solo David Odonkor: “Somebody Dance With Me” von DJ BoBo

 

Top oder Flop – darüber entscheidet allein die Jury

Nach jeder Performance vergeben Ruth Moschner, DJ Bobo und Cale Kalay bis zu 10 Punkte. Am Ende der Show gilt: Das Team mit der niedrigsten Gesamtwertung muss den Wettbewerb verlassen. Welche Teams es ins Halbfinale schaffen, seht ihr am 29. September, 20.15 Uhr, RTL.

 

Freitag, 29.09.2017 (20:15 Uhr/RTL)

Freitag, 06.10.2017 (20:15 Uhr/RTL)

Freitag, 13.10.2017 (20:15 Uhr/RTL)

Weitere Infos unter: https://www.facebook.com/DanceDanceDance.RTL/ oder http://www.rtl.de 

(Quelle: RTL)